Auszeichnung „Sterne des Sports“

Millionen Menschen engagieren sich ehrenamtlich in deutschen Sportvereinen und leisten – über den reinen Sportbetrieb hinaus –  wertvolle Arbeit für die Gesellschaft: Integration, Umweltschutz, spezielle Angebote für Kinder, Jugendliche oder Senioren und vieles mehr. Diesen unbezahlbaren Einsatz zu würdigen, haben sich der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken auf die Fahnen geschrieben. Im gemeinsam initiierten Wettbewerb „Sterne des Sports“ erfahren die Vereine die verdiente Wertschätzung.

In diesem Jahr wurde u.a. die TSG Wilhelmsfeld für ihr beispielhaftes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Unseren Vorstandsmitgliedern Simone Reibold und Klaus Höhr wude die Auszeichnung im Rahmen einer Veranstaltung bei der Volksbank Kurpfalz eG übergeben.

Wir bedanken uns im Namen unserer Mitglieder ganz herzlich für diese Anerkennung.

Bookmark the permalink.