FC Schatthausen II : TSG Wilhelmsfeld 4:6

(06.11.2019) Das Doppel Stipic/Hoppe musste gegen Doppel 1 knapp das 0:1 zulassen. Hockenberger/Gärtner glichen zum 1:1 aus. Stipic musste das erste Einzel zum 1:2 abgeben. Hockenberger konnte dann den 2:2 Ausgleich erzielen. Hoppe und Gärter konnten uns eine 4:2-Führung erspielen. Hockenberger und Stipic gaben dann überraschend beide Spiele zum 4:4 ab. Gärtner erkämpfte dann den fünften Punkt im Entscheidungssatz. Hoppe machte dann den 6:4 Siegpunkt klar in drei Sätzen

Aufstellung: Richard Hockenberger (1), Anto Stipic, Werner Gärtner (2), Reinhard Hoppe (2).

Doppel: Stipic/Hoppe, Hockenberger/Gärtner (1).

Wir laden Euch als Tischtennis-Interessierte gerne einmal zu unserem Training oder zu unseren Heimspielen ein. Vielleicht habt ihr selbst Lust  einmal zu spielen, oder ihr frischt Euer bisheriges Können wieder auf.

Bringt dazu Sportkleidung, Sportschuhe und ggf. Schläger mit. Unsere Trainingszeiten sind montags und freitags von 20.00 bis 22.00 Uhr in der Odenwaldhalle.

Bookmark the permalink.