TSG Wilhelmsfeld – SG Untergimpern 5:1

Am Samstag, den 12. Mai bestritten wir unser letztes Heimspiel der Saison 2017/2018 gegen die Frauen aus Untergimpern. Unser Ziel für diesen Tag war klar, die Heimserie mit einem Sieg zu beenden. Trotz holprigen Start, konnten wir durch unsere Alexandra Stumpf schon in der 13. Spielminute in Führung gehen. Durch einige Unstimmigkeiten im Abwehrverhalten konnte die Gegenspielerin in der 16. Minute nur noch mit einem Foul in unserem Strafraum gestoppt werden. Dieser Strafstoß wurde zunächst durch unsere Torhüterin Barbara Edelmann exzellent pariert. Doch leider konnte dieser im Nachschuss verwandelt werden. Von nun an war das Spiel sehr zerfahren. Wir verloren die Zweikämpfe und die Pässe kamen nicht mehr an. Aufgrund der hitzigen Temperaturen gab es eine Trinkpause, die einen Konter der Gegnerinnen unterbunden hatte. Nach dieser kurzen Pause fanden wir wieder besser ins Spiel. In der 28. Spielminute war es Barbara Junghans, die durch einen schönen Pass durch die Gasse von Lisa Lennert, den Ball durch die Hosenträger der Torfrau schoss und dadurch die erneute Führung zum 2:1 erzielte. Mit diesem Spielstand ging es die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit hatten wir das Spiel nun endlich im Griff. Es war erneut Alexandra, die in der 52. Spielminute für unsere Farben traf. Der einzige Torschuss der Gegnerinnen, in Halbzeit zwei, ging an die Latte. Wir erspielten uns weiter Torchancen. Diesmal war es unsere Kapitänin Nadine Bühler, die mit einem Sonntagsschuss den Ball in den Winkel platzierte. Nun stand es im der 78. Minute 4:1. Doch es dauerte keine zehn Minuten, da konnte Katharina Mayer den Ball per Kopf hinter die Torlinie bringen. Somit konnten wir das letzte Heimspiel der Saison 2017/2018 mit einem 5:1 für uns entscheiden.

Es spielten: Barbara Edelmann, Julia Sauer, Franziska Junghans, Theresa Gramlich, Christina Höhr, Lisa Lennert, Nadine Bühler, Barbara Junghans, Eyleen Lennert, Katharina Mayer, Alexandra Stumpf, Vanessa Seib, Karen Hilbradt, Wiebke Wey

Am Sonntag, den 10. Juni findet das nächste und somit auch das letzte Rundenspiel in St. Leon um 17.00 Uhr statt.

Bookmark the permalink.