TSG Wilhelmsfeld – SV Schwetzingen II 9:2

(04.11.2016) In unserem Spiel gegen Schwetzingen konnten wir ganz überraschend komplett antreten, nachdem Harald noch einmal den Weg von Saarbrücken nach Wilhelmsfeld zurückgefunden hat. Bernd und Harald konnten Ihr Doppel nach Anfangsschwierigkeiten dann noch sicher 3:1 gewinnen. Werner und Richard mussten in ihrem Doppel nach vier Sätzen dem Gegner gratulieren. Anto und Michael gewannen klar in drei Sätzen. Im Anschluss gewannen Bernd, Harald und Richard ihre Einzel klar in drei Sätzen. Anto benötigte zum 6:1 vier Sätze und Michael musste zum 7:1 sogar einen 0:2 Satzrückstand aufholen. Werner verlor dann knapp in vier Sätzen sein Spiel, ehe Bernd und Harald den "Sack" zum 9:2 zumachten!

Aufstellung: Bernd Dumond (2Siege) Harald Fahldiek (2Siege), Richard Hockenberger (2Siege), Anto Stipic (1Sieg), Michael Diesner (1Sieg) , Werner Gärtner, Doppel: Fahldiek/Dumont (1Sieg), Hockenberger/Gärtner; Stipic/Diesner (1Sieg).

Bookmark the permalink.