TSV Gauangelloch – TSG Wilhelmsfeld 1:2 (1:1)

29.04. ARBEITSSIEG! in Gauangelloch

Nach den Siegen zum Auftakt, ging es zum zweiten Auswärtsspiel nach Gauangelloch. Auf ungewohnten Untergrund mussten wir früh durch eine Unachtsamkeit den 1:0 Rückstand hinnehmen. Es dauerte bis kurz vor der Halbzeit ehe ein schöner Distanzschuss von Justin den Ausgleich brachte. Neu motiviert durch den Ausgleich und die aufmunternden Worte der Trainer sah man in der zweiten Halbzeit ein anderes Spiel. Wir drückten von Wiederanpfiff an auf das zweite Tor. Dieses wollte und wollte, trotz großer und zahlreicher Chancen, aber noch nicht fallen. Buchstäblich in allerletzter Sekunde konnten wir durch Nils den Siegtreffer erzielen.

Fazit: Eine nie aufgebende Mannschaft, ein absoluter Siegeswille und großer Kampfgeist brachte uns den dritten Sieg im dritten Spiel.

Es spielten: Silas, Mattis, Robin, Nils(1), Luca, Marc, Larissa, Levin, Justin(1), Maxim und Simon.

Bookmark the permalink.