1899 Heidelberg-Rohrbach gegen TSG Wilhelmsfeld/SC Wilhelmsfeld

1. Bezirksliga – Herren 55
Am 16. Mai traten wir zu unserem zweiten Auswärtsspiel in Heidelberg-Rohrbach an, die ihr erstes Spiel mit 7:2 gewonnen hatten.
Nach tollen spielerischen Leistungen stand es nach den Einzeln 4:2 für uns. Von den Doppeln konnten wir ebenfalls 2 Begegnungen für uns entscheiden.
Somit war die Überraschung perfekt und der erste Sieg mit 6:3 in der Verbandsrunde 2015 war geschafft. Für Wilhelmsfeld spielten: Wolfgang Sauer, Walter Schmich, Karl Walter,
Heiner Fastner, Stefan Schneider, Karlheinz Meckes, Dieter Lukhaup und Joachim Pudeck.
Nach der Spielpause treten wir am 13. Juni 2015 zu unserem ersten Heimspiel gegen die Mannschaft von Walldorf-Astoria an. Zuschauer sind gern willkommen.

Bookmark the permalink.