TSG Wilhelmsfeld – DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal 1:5 (1:1)

(13.07.) Erstes Großfeldspiel der neuen D-Jugend

In unserem ersten Spiel auf Großfeld hatten wir die Nachbarn aus Ziegelhausen zu Gast. In der ersten Halbzeit neutralisierten sich lange die beiden Mannschaften im Mittelfeld. Nach einem Eckball mussten wir den 0:1 Rückstand hinnehmen. Aber die Mannschaft ließ sich davon nicht beirren und spielte weiter munter mit. Nach einem Ballverlust unserer Gäste, schalteten wir blitzschnell um und konnten den Kontor mit einem Tor durch Nils H. abschließen. Mit einem verdienten 1:1 ging es dann auch in die Pause. Nach der Pause sah man dann doch, dass unser Gegner schon auf das große Feld eingespielt ist und uns in den langen Laufwegen überlegen war. Trotzdem dauerte es bis 15 Min. vor Schluss, bis wir den 1:2 Gegentreffer hinnehmen mussten. Nach diesem Gegentreffer und einem unglücklichen Eigentor war dann der Wille der Mannschaft gebrochen und unser Gast konnte mit noch zwei schön herausgespielten Toren den 1:5 Endstand herstellen.

Nach dieser Leistung kann die neue Saison und die erste auf Großfeld kommen, Spieler und Trainer freuen sich auf die neue und auch große Herausforderung.

Es spielten: Finn, Simon, Maxim, Leon, Lukas, Elias, Nils H.(1), Lucas, Felix, Jonas, Tim, Mattis und Nils R.

Bookmark the permalink.