Schlussbericht über die Vorrunde 2018/2019

In der laufenden Vorrunde haben wir mit zwei Mannschaften an den Verbandsrunden teilgenommen. Wir mussten leider längerfristige, krankheitsbedingte Ausfälle einiger Spieler verkraften. So mussten in der 1.Mannschaft Spieler der 2.Mannschaft einspringen, die dadurch eine Doppelbelastung an Spielen mit ihrer eigenen 2.Mannschaft hatten. Das gleiche Schicksal traf die 2.Mannschaft, bei der unser 5.Mann einspringen musste, der sich eigentlich schon länger von den Verbandsspielen verabschiedet hatte. Nachdem mit unseren Kranken auch in der kommenden Rückrunde in absehbarer Zeit kaum zu rechnen sein wird, haben wir beschlossen, die 2.Mannschaft aus der laufenden Verbandsrunde abzumelden.

 

1.Mannschaft in der Kreisklasse C, Staffel 3

Trotz der Personalprobleme erreichte die Mannschaft den 2.Platz von 8 Mannschaften in der Vorrundentabelle. Mit 12:2 Punkten, bei nur einer Niederlage gegen einen übermächtigen Gegner TV Mühlhausen VII, der mit 14:0 Punkten an der Tabellenspitze steht.

Gespielt haben Richard Hockenberger, Anto Stipic, Michael Diesner, Werner Gärtner, Thorolf Lüders, Winfried Platzer und Reinhard Hoppe.

 

2.Mannschaft in der Kreisklasse D, Staffel 2

Unsere 2.Mannschaft erreichte immerhin noch einen hervorragenden 6.Tabellenplatz von 9 Mannschaften mit 6:10 Punkten.

Gespielt haben Thorolf Lüders, Winfried Platzer, Werner Stephan, Reinhard Hoppe und Rudi Junghans.

 

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2019 wünschen wir allen Spielern mit ihren Angehörigen, unseren Tischtennis-Anhängern sowie den Mitgliedern der Turn- und Sportgemeinde Wilhelmsfeld.

Bookmark the permalink.