Testspiel gegen den FC Finkenbachtal (7:1)

Am Mittwoch, den 30.08.17 empfingen wir den FC Finkenbachtal. Bei dieser Begegnung gab es eine kleine Umstellung für uns, denn wir spielten Kleinfeld (7+1 Spielerinnen). Doch diese Umstellung fiel uns nicht allzu schwer. Obwohl die Gäste früh in Führung gingen, konnte Sabine Schönberger zweimal für unsere Farben das Runde ins Eckige bringen und so den 0:1 Rückstand in eine 2:1 Führung verwandeln. Mit einem weiteren Treffer Mitte der ersten Halbzeit konnte Sabine Schönberger ihren Hattrick perfekt machen. Katharina Mayer schoss uns anschließend mit der 4:1 Führung in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte konnten wir an der guten Leistung der ersten 45 Minuten anknüpfen und ließen die Gäste kaum vor unser Tor kommen. Wir erspielten uns weiterhin Chance um Chance. Die meisten Abschlüsse landeten jedoch neben dem Tor oder scheiterten an der gegnerischen Torfrau. Jasmin Gugau war es, die unsere Führung auf 5:1 erhöhen konnte. Mit einem Treffer ins lange Eck markierte Alexandra Stumpf das 6:1 ehe Jasmin Gugau kurz vor Schluss zum 7:1 einnetzen konnte. Es war ein torreiches Spiel in dem wir verdient als Sieger vom Platz gehen konnten.

Es spielten: Barbara Edelmann, Vanessa Seib, Franziska Junghans, Wiebke Wey, Sabine Schönberger, Nicola Junghans, Eyleen Lennert, Jasmin Gugau, Katharina Mayer, Kim Mesewinkel-Risse, Christina Höhr, Simone Reibold, Alexandra Stumpf

Bookmark the permalink.