SC Gaiberg – TSG Wilhelmsfeld 1:6

(05.10.2014) In einer recht einseitigen Partie konnten wir erneut unser Torverhältnis und unser Punktekonto verbessern. Bereits in der 10. Min. erzielte Udonh Mekdarasouk die Führung. In der 20. + 30. Min. erhöhten Dario Dorsano und Marco Tominac, auf 3:0. Ein abgefälschter Freistoß führte in der 35. Min. zum Anschlusstreffer für die Gastgeber, die aber insgesamt enttäuschten. Im zweiten Abschnitt gelang Dario Dorsano mit seinen weiteren drei Treffern zum 6:1 Endstand ein lupenreiner Hattrick.
Es spielten: Patrick Klitsch, Kitisaek Vovasarn, Robert Bohn, Christian Plitt, Patrick Jörder, Udonh Mekdarasouk, Nils Müller, Johannes Schweiger, Stephan Flicker, Marco Tominac, Dario Dorsano, Marcel Jung, Andreas Schlick, Nikolas Kunkel, Steven Schlör, Pietro Esposito.

Bookmark the permalink.