SV Altneudorf – TSG Wilhelmsfeld 1:3 (0:1)

(10.10.2018) Bereits am vergangenen Mittwoch trafen wir im dritten Derby dieser Runde auf unsere Sportfreunde aus Altneudorf. Es scheint so, als ob uns diese direkten Nachbarschaftsduelle liegen würden. Es gab nämlich den zweiten Sieg zu feiern. Marco Wallenwein traf in der 18. und in der 50. Min. zum 0:2, ehe Manuel Kuhnt in der 68. Min. auf 0:3 erhöhte. Den Gastgebern gelang erst in der Schlussminute der Treffer zum 1:3 Endstand.

Es spielten: Maximilian Weber, Dennis Dett, Bernd Kilian, Vakkas Yildirim, Riccardo Esposito, Marco Wallenwein, Benjamin Höhr, Robert Bohn, Tobias Prieschl, Andreas Lipp, Oliver Kohl, Yagiz Devran, Claus Knörr, Uwe Jungmann, Manuel Kuhnt, Vasile Cocos, Marco Reinhardt.

Bookmark the permalink.